• Sie sind hier:
  • Startseite / 
  • Presse / 
  • Grünsfeld: Rauschgiftfund am Rastplatz ob der Tauber

Suchfunktion

Grünsfeld: Rauschgiftfund am Rastplatz ob der Tauber

Datum: 12.03.2018

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.03.2018



Auf der Tank- und Rastanlage „Ob der Tauber“ West, auf Gemarkung Grünsfeld, staunten die Beamten der Verkehrspolizei Tauberbischofsheim am vergangenen Mittwoch  , gegen 23.10 Uhr, nicht schlecht, als sie einen VW Bus kontrollierten. Bei der Überprüfung der Ladung des Busses stellten sie mehrere Taschen und einen Müllsack auf der Ladefläche fest. Inhalt, circa 80 Kilogramm Marihuana. Der Fahrer, ein 30-jähriger Albaner, wurde daraufhin vorläufig festgenommen, gegen ihn wurde von der Staatsanwaltschaft Mosbach ein Haftbefehl beantragt der am Donnerstag in Vollzug gesetzt wurde. Zwischenzeitlich befindet sich der Festgenommene in einer Justizvollzugsanstalt. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Tauberbischofsheim übernommen.



Fußleiste